Allentsteig - Ein heimliches Naturparadies

Am Truppenübungsplatz Allentsteig wurden - über hundert Jahre nach ihrer Ausrottung in Österreich - die ersten Wölfe in freier Wildbahn geboren. Seither lebt in dem militärischen Sperrgebiet ein Wolfsrudel, das neben Bibern, Seeadlern und vielen weiteren Wildtieren eine geschützte Werkstätte der Natur vorfindet.

Der Film rückt einen einzigartigen Lebensraum ins Licht, der durch die militärischen Nutzung entstanden ist und gerade dadurch ein Rückzugsort für seltene Pflanzen und bedrohte Vogelarten geworden ist.

Buch: Martin Betz, Barbara Puskas, Lothar Riedl, Regie: Martin Betz
Kamera: Klaus Achter, Harald Mittermüller, Klaus Illitsch, Werner Vitztum
Helikopter- und Drohnenaufnahmen: Thomas Kirschner, Georg Koder, Siegfried Schwarz, Stefan Urmann, Martin Szilagyi, Lukas Knapp
Ton: Christoph Wallner
Schnitt: Jörg Achatz
Sprecher: Robert Reinagl
Produzent: Lothar Riedl
Produktion: Riedl TV and Film Production im Auftrag von Servus TV
Erstausstrahlung: 4. 5. 2018 auf ServusTV

Trailer "Allentsteig - Ein heimliches Naturparadies"

Allentsteig - Ein heimliches Naturparadies